Aktuelles

14.07.2017

Auch unser Parodontologe Dr. Kai Fischer war wieder als Referent unterwegs.

Zusammen mit PD Dr. Stefan Fickl leitete er einen internationalen Kurs im Zimmer Biomet Institut in Winterthur (Ch) zum Thema „Periodontology and Implantology – Esthetics and Function“.

Der Fokus lag auf Behandlungskonzepten zur Hart- und Weichgewebsaugmentation in der ästhetischen Zone. Die Teilnehmer kamen aus Dubai, Holland, Iran, Oman, Schweden und Serbien.Group Picture

12.07.2017

Am letzten Wochenende haben Dr. Tawassoli und Dr. Schütz eine Fortbildung über strukturierte Implantologie vor 15 zahnärztlichen Kollegen in Stuttgart gehalten.Bild Chefs

10.07.2017

Stetige Fortbildung ist eine Selbstverständlichkeit für uns.

Mit Erfolg hat Frau Dr. Götz den Curriculum-Kurs Implantologie/Parodontologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie absolviert.

nsmail-17

01.06.2017

20170620_111629

Seit über 10 Jahren wenden wir für Sie das Verfahren „Feste Zähne an einem Tag“ an.

15.05.2017

Wir freuen uns mit Zahntechniker-Meister Thomas Popp eine hervorragende Verstärkung unseres Laborteams gewonnen zu haben.

Seinen Schwerpunkt im Bereich der Funktion und Ästhetik wird den Patienten der Zahnspezialisten am Dom Drs. Schütz / Tawassoli zu Gute kommen.

Foto Thomas Popp

05. - 06.05.2017

Erfolgreich startete Frau Dr. Götz ihr Curriculum Implantologie (DGI) mit dem ersten Kurswochenende in Seefeld.
Dr. Schmidinger und Dr. Schneider vermittelten als erfahrene Implantologen nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch in vielen praktischen Übungen am Tierpräparat die Techniken der Implantologie.

Dr.G

 

24.04.2017

Zur komfortablen und wirksamen Behandlung von Schlafapnoen (OSAS) und Schnarchen bieten wir Ihnen seit Jahren mit Erfolg den Service von SomnoDent Schienen.
Gerne beraten wir Sie!

flex-slide

05.04.2017

Neueste Trends und Techniken für die vollkeramische Ästhetik hat
Dr. Tawassoli von der Fortbildung mit Prof. Edelhoff mitgebracht.
5.4.

21.03.2017

10. Young ITI Meeting in Berlin

Am 11.03.17 fand in Berlin zum 10. mal das Young ITI Meeting in Berlin statt. Zielgruppe waren vor allem junge Zahnärzte und Implantologen. Unter den Referenten waren junge und renommierte Wissenschaftler aus Deutschland und der Schweiz. Unser Neuzugang Dr. Kai Fischer referierte zum Thema „Ridge-Preservation – immer & überall?!“ und beschäftigte sich in seinem Vortrag mit den Vor-/Nachteilen verschiedener Techniken und Biomaterialien (Knochenersatzmaterialien, Membranen) aus wissenschaftlicher und klinischer Sicht.

Dr.F.Vortrag

10.03.2017

Unsere Mitarbeiter bilden sich stetig fort.

Nicole Kraus hat mit großem Erfolg den Prophylaxekurs bei der Bayerischen Landeszahnärztekammer absolviert.
Wir gratulieren Ihr zu dem tollen Ergebnis.

Nicole-Dr.-T